Geschickt gemacht: Eine Werbegeschichte von Monty Python

Schon jetzt ein Klassiker: Die Werbung für die App von Monthy Python.

Erstens: Es ist eine Geschichte mit einer schönen Pointe, die episodenhaft aufgebaut ist aber nicht zerfasert. Wer also nichts von Monty Python kennt wird sich merken, dass es ein lustiger Werbespot war.

Zweitens: Was man natürlich sofort merkt außer man achtet beim zweiten Gucken drauf – die Python-Werbung imitiert und parodiert damit die offizielle Apple-Werbung perfekt. Vom Klang der Sprecherstimme angefangen, Hintergrundmusik, die Bildsprache – alles exakt auf Apple-Werbung getrimmt.

Drittens: Für die Fans ist schnell klar, dass die App sich nur um einen bestimmten Film drehen kann. Angefangen von der Frage nach der Farbe über die Hexe – dann kommt ja sofort fast der bekannte Ritter – sind die verschiedenen Anspielungen und Einblendungen auf dem iPad natürlich schnell für den Fan entschlüsselbar.

Clever, nicht wahr?