Blogposting 02/09/2012

  • „Leute sprechen über Sachen, die sie interessieren, Marken haben in diesen Gesprächen keinen Platz – wobei ich hier nicht von Produkten oder Dienstleistungen spreche, sondern von Brands. Was Menschen in einer Konversation spannend macht, sind ihre Beiträge, sind Facts, selbst wenn die dumm oder gar falsch sind. Menschen wollen über Dinge reden, die für andere einen Wert haben, damit ihr eigenes Ansehen grösser wird.“ – Der Titel des Artikels ist mal wieder reißerischer als der eigentliche Inhalt. Es geht halt um das, was Social Media Marketing auszeichnet – es geht drum gute Inhalte zu schaffen, die Leute zu unterhalten und an sich zu binden.

    tags: facebook

Posted from Diigo. The rest of my favorite links are here.

Advertisements