Blogposting 12/22/2011

  • „So lief es ja in der Vergangenheit: die Kleinstunternehmen bekamen die Aufträge, die für größere Unternehmen uninteressant waren, über irgendwelche Beziehungsgeflechte. Brach da etwas weg, war es sofort existenzbedrohend.“ – Ist Social Media ein Zeitfresser oder wirklich nützlich? Eine Diskussion, die ich auch ab und an mal führe, wobei ich ja auch der Meinung bin: Man muss nicht unbedingt Social Media machen. Aber wenn, dann ist das wie bei jeder anderen Investition auch: Bei einer Anzeige sitzt man ja auch Stunden mit den Designern zusammen…

    tags: social media

  • „Socialmedia ist Slow Food, bei dem es darum geht, dass man gemeinsam zu Tisch sitzt, sich kennenlernt und interaktiv austauscht. Es geht um langfristige Strategien. Nur so schafft man es, im Online-Leben der Menschen Bedeutung zu erlangen und die gesteckten Ziele für das eigene Medienunternehmen im richtigen Leben zu erreichen.“

    tags: social media

Posted from Diigo. The rest of my favorite links are here.

Advertisements