Dellamorte, Dellamore auf ARTE!

Einer der besten Zombiefilme aller Zeiten läuft am 01.11.2011 ab 00:10 auf ARTE – ich fasse es immer noch nicht so ganz, denn anscheinend ist der ungeschnitten der Länge der Laufzeit nach zu urteilen. Rupert Everett als Friedhofswärter, der ein kleines Problem hat – nach sieben Tagen werden die Leichen auf seinem Friedhof wieder lebendig. Aber die ganze Geschichte zu erzählen, die man ohnehin in der Wikipedia nachschlagen kann, wäre hier ja langweilig.

Deswegen: Ja, der Film hat etliche blutige Szenen, deswegen ist der ja auch ab 18. Und es gibt Erotik und sogar Sex, deswegen ist der Film ja ab 18. Aber der Film hat auch sehr schwarzen Humor und das Ende ist alles andere als vorhersehbar. Zudem man über den Film doch etwas nachdenken muss wenn man ihn gesehen hat – denn die Handlung sieht zu Beginn recht simpel ist, aber einfach ist das Handlungsgeflecht dann doch nicht so ganz. Und das Ende ist halt – aber am Besten selber anschauen, morgen abend bei ARTE. Und am Besten aufnehmen. Die DVD ist nicht so einfach zu bekommen… (Jedenfalls brauche ich allmählich eine neue und hatte bisher kein Glück, aber ich sollte mal wieder auf Filmbörsen gehen, da findet man sowas ja eher als im Netz.)

Und da der Trailer ausnahmsweise mal bis auf eine Szene keine Highlights an sich verrät – bitteschön.

Advertisements