Neue Visitenkarten und ein Gewinnspiel

Heute habe ich meine neuen Visitenkarten abgeholt, die ich immer bei Moo.com fertigen lasse. Gerade richtig, die alten waren nämlich gestern komplett weg. 100 Visitenkarten in zwei Jahren verteilt, die Quote könnte besser werden, aber bei mir ist das organische Wachstum im Vordergrund. Nicht unbedingt das mit aller Macht. Letzteres geht eh nie gut.

Da die Rückseiten meiner Visitenkarten unterschiedliche Motive haben, habe ich mir ein kleines Gewinnspiel überlegt.

1.) Wer es schafft, zwei unterschiedliche Motive von mir zu sammeln, wird von mir auf ein Getränk ins Cafe Glück in Duisburg eingeladen.

2.) Bei drei unterschiedlichen Motiven bekommt man eine Tarte der Wahl aus dem Glück spendiert oder eine Suppe, je nachdem was man möchte.

3.) Vier unterschiedliche Motive ergeben eine bisher nicht veröffentlichte Kurzgeschichte von mir.

4.) Bei fünf Motiven gibts das Getränk, die Tarte oder Suppe die Kurzgeschichte und eine kostenlose Beratungsstunde von mir.

5.) Die Königsdisziplin sind alle 6 Motive. Wer die schafft, der erhält mein letztes Belegexemplar des Ranulf-Romans und darf sich zum All-you-can-eat-Essen im Glück eingeladen fühlen.

Bei den ersten vier Punkten möchte ich einen Bildbeweis haben und ich gebe euch die Motive für den Hauptgewinn mal vor: DIE müsst ihr auf jeden Fall zusammenbekommen… – Na dann, viel Glück. Visitenkarten von mir liegen übrigens im Büro meiner Kollegin Eva Ihnenfeld, ansonsten bin ich ja auch viel unterwegs. Das ist also eigentlich auch zu schaffen. Wobei: Ich glaube nicht, dass jemand den Hauptgewinn in diesem Jahr erreichen wird. 😉

Wem es gelingt alle 6 Motive meiner neuen Visitenkarten zu sa... on Twitpic

 

 

Advertisements