Blogposting 05/05/2011

  • „Nein, man darf da jetzt nicht zimperlich sein beim ZDF. 54 Millionen Euro pro Jahr für die Übertragung von acht Fußballspielen, für drei Jahre zusammen 162 Millionen Euro – da müssen die Redaktionen schon den ein oder anderen Einschnitt hinnehmen. Vom Zuschauer ganz zu schweigen, der womöglich bald damit leben muss, dass in den Inga-Lindström-Verfilmungen immer öfter Drillinge auftauchen. Einfach deshalb, weil ein Schauspieler, der drei Rollen füllt, billiger zu haben ist als drei einzelne.“ – Kicher…

    tags: TAZ Zeitung Journalismus

Posted from Diigo. The rest of my favorite links are here.

Advertisements