Als VIP beim Cologne Web Content Forum

In diesem Fall hatte ich einfach Glück, den Tweet als einer der ersten zu sehen: Ulrike Langer – eine der Journalistinnen, die ich schätze – verloste Karten für das CWCF – das Cologne Web Content Forum. Und da Ulrike Langer meint, dass das eine lohnende Veranstaltung ist – im Gegensatz zu einigen anderen Konferenzen und Tagungen, momentan gibts Social Media Tagungen ja echt wie Salz in der Nordsee – habe ich als erster den betreffenden Artikel kommentiert und wenig später kam dann die Mail mit „Herzlichen Glückwunsch“.

Nicht vergegenwärtigt habe ich mir allerdings die restlichen Sprecher – also neben Ulrike Langer, auf die ich mich wirklich freue. Zum Einen sind dabei Thorsten Knüwer und dann zum Anderen Alex Wunschel – Macher des Blicks über den Tellerrand, MUST-HEAR-Podcast für Marketeers.

Erstere beiden habe ich noch nie live erlebt, Alex Wunschel bin ich damals als Podcasting en vogue war in Köln schon mal begegnet – irgendwann so Anfang der 2000-er. Angesichts des Programms für die Tagung bin ich davon überzeugt, dass man hier tatsächlich einen Mehrwert bekommt. Es dreht sich schließlich um Content – ob Journalist, Social-Media-Affiner oder Werber – ohne guten Content geht es nicht. Und die Themen bei den Panels lassen auf interessante Diskussionen schließen.

Und ja, ich falle dann mal gepflegt in Ohnmacht…

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.