Duisburger Bloggertreffen 10.5

Es ist etwas kurzfristig, ja, aber so ist das halt wenn man es nicht selbst macht. Und wenn man einfach nicht vorher auf die Idee kommt, tja. Und zugegeben, das Thema ist ja auch nicht unbedingt für alle interessant, aber vielleicht ist das gerade Neugier genug um vorbeizuschauen und bei einem der kommenden Duisburger Kulturprojekte eventuell dabei zu sein. (Huch, noch eins bei dem aktiv sein werde, meine Güte, aber ich glaube da laufen momentan im Hintergrund einige Synergiegespräche… ;-))

Langes Geschwafel, kurzer Sinn:

Im kommenden Februar startet das Duisburger Projekt du360kultur, mit dem die offiziellen und inoffizielen Kultur- und Kunst-Aktivitätet während des Jahres 2010 multimedial und interaktiv über alle möglichen Social-Network- und Social-Media-Plattformen hinweg dargestellt, kommuniziert und dokumentiert werden.
Mehr darüber werden Sie/werdet ihr Anfang Januar erfahren, aber bereits jetzt gibt es die Möglichkeit, aktiv an der Entwicklung teilzunehmen.

Genau. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen am 16.12. – ja, das ist morgen! Mittwoch! – im BaBaSu ab 18:00 Uhr zum gemeinsamen Ideentaustausch – neudeutsch Brainstorming genannt. Wer Interesse hat: Frank Tentler sammelt die Anmeldungen, ab 10 Leuten würde er dort nämlich reservieren. (Ich glaube, das wird er auch müssen…) Da auch Blogger angesprochen sind – ;-) – und ich da bin – ;-) – ist das hiermit das offizielle Zwischentreffen vor dem 11. Duisburger Bloggertreffen.

(Denn wie ich meine beiden „Vorgesetzen“ kenne, schaffen die das eh nicht im neuen Jahr – so Ende Januar, Anfang Februar – vorbeizuschauen zum 11. Bloggertreffen… *g* Hmm, das BaBaSu hat WLAN. Preislich auch in Ordnung, leider halt nicht so zentral gelegen für ein reguläres Treffen… Seufz. Und der Kleine Prinz macht immer so früh zu… Na ja. Mir fällt schon was ein. Vermutlich morgen. *g*)

6 Gedanken zu “Duisburger Bloggertreffen 10.5

  1. Pingback: Ruhrpilot » ruhrbarone

    1. Stimmt – es wäre damit das Treffen 11.5. Die Zwischennummerierung an sich stimmt aber, denn die „normale“ Runde trifft sich dann später wieder.
      Das Kulturprojekt hat dann ab Januar einen monatlichen Termin mittwochs – und läuft dann getrennt von den normalen Treffen, aber ihr könnte natürlich gerne vorbeischauen wenn ihr mögt. Beißen tut keiner von uns glaube ich. :-)

  2. Genau. Heute wäre das 12. Treffen, Ende Januar / Anfang Februar also das 13.
    Dann werde ich wohl kommen. Heute nicht. Kultur und Kunst, und dann noch Internet-Gedöns in Insider-Sprache – da hätte ich eine etwas längere Vorbereitungszeit gebraucht.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.