Paradise 74 eingetroffen

Erstaunlich, dass das noch auf dem Briefkasten stand: Das aktuelle Paradise des TCE ist eingetroffen. Ich kann jetzt nochmal eben meine Bibliographie-Seite ergänzen gehen – damit dürfte dann wohl auch jeder den Giles-Artikel gelesen haben oder zumindest kennen. (Den Insider-Gruß an Hermann Ritter konnte ich mir bei den Who-News nicht verkneifen… ;-))

Ansonsten wirds keine weiteren Stargate-Serienvorschauen geben – die Rezensentin weigert sich die dritte Serie von dem Franchise anzuschauen, der Pilot soll nicht sonderlich gut sein. Gedanken über Langeweile finden sich im TCE ebenso wie eine kritische Betrachtung des Schwarzen Freitags. Ihr seht, der TCE ist durchaus etwas „bunter“ was die Themen betrifft. Und das Weihnachtsgimmick dieses Jahr – hybsch…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.